Literaturcafé

Im Mittelpunkt der heutigen Ausgabe des Literaturcafés steht der Klatschmohn. Die Schönheit der Mohnblüte, verbunden mit ihrer raschen Vergänglichkeit, ist Inspirationsquelle für zahlreiche Dichter, Maler und Musiker. Wer hat nicht die Melodie des alten Schlagers vom roten Mohn und seiner kurzen Dauer im Ohr? Aber die blutroten Blüten wurden durch ein Gedicht auch zur Blume des Gedenkens.

Die leuchtend roten Blüten sind nicht nur ein Hingucker; sie laden mit ihren Gedichten und Geschichten von unterschiedlichen Autoren zum Zuhören ein. Eine Fundgrube für Erinnerungen sind die Aufzeichnungen des Wernigeröder Malers, Grafikers und Autors Karl Oppermann.

Freuen Sie sich auf eine inspirierende Veranstaltung mit Frau Dr. Bleicher.

 

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

21 Mai 2022

Die Volksstimme präsentiert die Fotoausstellung "Tierische Wegbegleiter" - Lea Diehl zeigt ihre kleinen Holz-Skulpturen.

22 Mai 2022

Mehr als 70 verschiedene Pfingstrosensorten warten im Pfingstrosengarten auf Bewunderer.

22 Mai 2022

Der Wernigeröder Männerchor 1848 e.V. lädt zum Frühlingssingen in den Bürgerpark ein.

Copyright 2022 design office
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, und OpenStreetMap geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.