Literaturcafé

Zum Welterbe des Harzes und Harzumlandes zählen himmelsragende Kirchen und Dome - sie ziehen bis heute viele Menschen in ihren Bann. Die eindrucksvollen Bauten und Kunstwerke entstanden vom 09. bis zum 11. Jahrhundert unter der Herrschaft von Frauen, die unter anderem als Äbtissinnen das Christentum und ihre Macht demonstrierten. 

Reisen Sie mit der Historikerin, Stadtführerin und Schriftstellerin Elke Strauchenbruch zu den Wirkungsstätten dieser mächtigen Frauen und erleben Sie Geschichteorte weiblicher Prägung vor Ort wie bspw.:

Altmichaelstein beim Kloster Michaelstein/Blankenburg, Kloster Wendhusen in Thale, das Portal zur Geschichte in Brunshausen und Bad Gandersheim, das Stift Gernrode sowie Nordhausen, Pöhlde, Magdeburg, Merseburg, Ermsleben, Frose, Walhausen, Wanzleben und in viele andere Orte mehr. 

Freuen Sie sich auf einen spannenden Einblick im Rahmen unserer Literaturcafé-Veranstaltung.

 

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

21 Mai 2022

Die Volksstimme präsentiert die Fotoausstellung "Tierische Wegbegleiter" - Lea Diehl zeigt ihre kleinen Holz-Skulpturen.

22 Mai 2022

Mehr als 70 verschiedene Pfingstrosensorten warten im Pfingstrosengarten auf Bewunderer.

22 Mai 2022

Der Wernigeröder Männerchor 1848 e.V. lädt zum Frühlingssingen in den Bürgerpark ein.

Copyright 2022 design office
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, und OpenStreetMap geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.